Kinderhospiz SONNENMOND

Von der Vision ...

... zum Ort des Lebens!


Aktuell

Ein Weihnachtsgeschenk mit Sinn: Kinderbuch „Kindergeschichten für Sonnenmond“ hilft doppelt

...plötzlich ist nichts mehr wie es war und die Welt steht still. So geht es Familien in denen unheilbar und lebensbegrenzt erkrankte Kinder und Jugendliche leben. Um sie in dieser schweren Zeit zu unterstützen soll in Kärnten ein Kinderhospiz errichtet werden. Hierfür wird noch sehr viel Geld und Unterstützung benötigt. Daher gibt es die Möglichkeit Mitarbeitern, Kunden, Bekannten und Freunden ein besonderes Weihnachtsgeschenk zu machen. So können Sie uns unterstützen und gleichzeitig etwas Schönes schenken. Die Bücher gibt es bei MOKI Kärnten in der Kumpfgasse 23 in Klagenfurt oder bei der Buchhandlung Heyn in Klagenfurt oder unter der Mailadresse s.gruenberger@ktn.moki.at zu bestellen. 

 


3. Palliativ- und Hospiztag "Hospiz macht Schule"

Der 3. Palliativ- und Hospiztag am Donnerstag den 17.10.2013 um 17 Uhr im BKS Festsaal, St. Veiter Ring 43 in Klagenfurt ist ganz dem Thema "Hospiz macht Schule" gewidmet. Das Projekt ist seit über 10 Jahren in der Steiermark etabliert und wird ab2014 in Kärnten starten. Hierzu werden die Referentinnen Monika Benigni vom Hospizverein Steiermark und Mag. Silvia Langthaler vom CS Hospiz Rennweg "Roter Anker" referieren. Durch das Programm führt uns Marion Hasse.


Sound of Joy Gospel and POP

Benefizkonzert zuginsten der Kinderhospoizbewegung Kärnten (FV KInderhospiz Sonnenmond)

Am 22. Juni 2012 um 19 Uhr in der Kirche St. Ulrich in Bad Kleinkirchheim.


Harlekin 2012!

Der FV Kinderhospiz Sonnenmond bekam am 10. Mai 2012 den Georg Hausmann Preis von der Familie Hausmann im Rahmen einer tollen Veranstaltung in Klagenfurt überreicht. Dieser Preis ist mit € 7.000,- dotiert. Ein herzliches Dankeschön für die tolle Wertschätzung unserer Arbeit.

www.hausmann.at/unternehmen/harlekin


Der RC Villach Park veranstaltet am Samstag, den 21. April 2012 ab 9 Uhr einen Vintage Flohmarkt am Villacher Hauptplatz - Höhe Cafe Rossiello. Der Erlös kommt dem Projekt Kinderhospiz Sonnenmond zu Gute. 


Die Kursana Seniorenresidenz in Warmbad/Villach organisiert am Samstag, den 21. April 2012 ab 9 Uhr eine Gesundheitsmesse. Der Losverkauf dieser Veranstaltung kommt dem Projekt Kinderhospiz Sonnenmond zu Gute. 

Danke!

Bei dieser Aktion sind € 456,- zusammen gekommen.


Unsere Spendenbox war auf Reisen!Von Dezember 2011 bis März 2012 war sie in Salzburg unterwegs und es kamen € 900,- in die Box. Danke an alle fleißigen Spender und Spenderinnen und der fleißigen Eva Brunner.


Die diesjährige Fastenaktion 2012 der Neuen Mittelschule St. Ursula in Klagenfurt kommt dem Projekt Kinderhospiz Sonnenmond zugute. Dafür bedanken wir uns schon jetzt bei den vielen Schülerinnen,  Schülern  und deren Eltern.


Am 10. Februar 2012 ist der Kinderhospiztag. Dies ist der bundesdeutsche Kinderhospiztag dem wir uns gerne anschließen. Mit diesem Tag möchten wir auf die Situation von Familien mit schwerstkranken Kindern und Jugendlichen aufmerksam machen. Denn Familien in so besonderen Situationen brauchen ein gut gestütztes nachhaltiges Versorgungsangebot wie das Kinderhospiz Sonnenmond in Kärnten.


"Farbe bekennen - Vielfalt leben" Unter diesem Motto findet sieses Jahr der evangelische Ball 2012 am Freitag, den 10. Feber ab 20.30 Uhr im Parkhotel Villach statt. Der Losverkauf kommt dem Projekt Kinderhospiz Sonnenmond zu Gute. 


Am 31. Jänner 2012 um 18.30 Uhr findet ein Benefizkonzert der Musikschule Villach zu Gunsten dem Projekt KInderhospiz Sonnenmond statt. Näheres siehe unter Termine.

Danke!

Bei dieser Aktion sind € 531,- zusammen gekommen. 


Kindergeschichtenbuch für Sonnenmond erhältlich um € 19,90 in der Kumpfgasse 23, 9020 Klagenfurt bei MOKI Kärnten und der Buchhandlun Heyn in Klagenfurt. Der Reinerlös kommt zur Gänze dem Projekt Kinderhospiz Sonnenmond zugute.



Es bedeutet eine enorme Anspannung für die gesamte Familie, wenn sie rund um die Uhr für ein schwer krankes Kind sorgt – und das oft über viele Jahre.

Soziale Beziehungen zu Freunden und Nachbarn gehen verloren, die gesunden Geschwister fühlen sich vernachlässigt und gemeinsame Aktivitäten werden oft unmöglich. Eltern werden bis an den Rand der Erschötivitäten werden oft unmöglich. Eltern werden bis an den Rand der Erschöpfung gefordert und eine durchschlafene Nacht ist häufig ein unerfüllbarer Luxus.

Diese Familien brauchen jemanden, der für sie da ist und ihre Sorgen mitträgt!

Um in Zukunft für die Familien mit schwer kranken Kindern ein Unterstützungsangebot im Sinne der Ganzheitlichkeit anbieten zu können, plant der Förderverein Kinderhospiz Sonnemond mit dem Projekt "Kinderhospiz SONNENMOND" die ambulante und stationäre Versorgung im Kinder- und Jugendhospizbereich zu ergänzen.



Zu den aktuellen Terminen ...

last index update 06.12.2016
Forum Newsletteranmeldung Aktuelles